Bilder

Bilder der Ehrungen auf der Seite News

Termine

_____________________________

2019/20

____________________________

 

10.11  12:30  Uhr Absbergstadion

FVZ II -  Wagshurst II

 

10.11   14:30  Uhr

FVZ - Wagshurst

 

____________________________

Sponsoren

Hier finden Sie uns

Vereinsanschrift:

FV Zell-Weierbach
Obertal 18
77654 Offenburg

 

Sportgelände:

Abtsbergstadion Zell-Weierbach

An der Säge 23

77654 Offenburg

Kontakt

Clubhaus Telefon: +49 781/35484

E-Mail:  info@fv-zell-weierbach.de

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Mannschaften 2019/20

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen gerne unsere Teams vorstellen. Machen Sie sich ein Bild und kommen Sie doch einfach mal beim Training vorbei – wir freuen uns, wenn Sie dabei sein möchten.

 

Der FV Zell-Weierbach gehörte viele Jahre zu den guten Adressen im südbadischen Fußball. Seine beste Zeit erlebte die erste Mannschaft in den 80er Jahren bis Mitte der 90er Jahre, als man lange Zeit in der Landesliga vertreten war und unteranderem Mannschaften, wie den Offenburger FV zu Punktspielen im Abtsbergstadion begrüßen durfte.

 

Seit geraumer Zeit setzt man beim FV Zell-Weierbach stark auf den eigenen Nachwuchs, der gezielt aus der A-Jugend in den Seniorenbereich integriert wird. Die Seniorenteams des FVZ zeichnen sich durch einen ausgeprägten Teamgeist und mannschaftlichen Zusammenhalt aus. Spieler, die in dieser Saison in Zell-Weierbach ihre Kickstiefel schnüren, spielen weil sie ein sportliches und kameradschaftliches Umfeld wollen, dass sich von vielen anderen Vereinen unterscheidet.

 

Viele ehemalige Aktive engagieren sich über ihre aktive Zeit hinaus für den Verein in verschiedenen Funktionen des Spielbetriebs, des Vorstands oder als Jugendtrainer. Auch bei den Alten Herren bleiben viele ehemalige Spieler der 1. oder 2. Mannschaft in den Farben des FVZ am Ball.

 

Die Heimspiele im Abtsbergstadion gehören zu den sportlichen Highlights in Zell-Weierbach und die Mannschaft freut sich über jegliche Unterstützung bei Heim- und Auswärtsspielen.

 

1. Mannschaft

  • Spielklasse: Kreisliga A, Staffel Nord (Bezirk Offenburg)
  • Trainer: Oliver Potratz
  • Co-Trainer: Wolfgang Weber
  • Torwarttrainer: Chris Baumgärtner
  • Betreuer: L. Wernke
  • Vorstand Sport: Wolfgang Weber
  • Trainingstermine: Dienstag, Mittwoch, Freitag 19.00 bis 20.30 Uhr
  • Spielort: Abtsbergstadion - 2 Rasenplätze

2. Mannschaft

  • Spielklasse: Kreisliga B, Staffel VII (Bezirk Offenburg)
  • Trainer: Wolfgang Weber / Sven Junker
  • Torwarttrainer:
  • Betreuer: Sven Junker
  • Vorstand Sport: Wolfgang Weber
  • Trainingstermine: Dienstag, Mittwoch, Freitag 19.00 bis 20.30 Uhr
  • Spielort: Abtsbergstadion - 2 Rasenplätze

Alte Herren

  • Trainingstermine: Mittwoch ab 19.30 Uhr
  • Spielort: Abtsbergstadion /Rammersweier - Rasen-Kunstrasen (Rammersweier)

Dass Fußball auch im Alter Spaß macht, zeigen die Spiele unserer Senioren ganz deutlich. Echter Zusammenhalt bei Sieg und Niederlage und verlässliche Trainings sind hier ganz normal.

Ansprechpartner: Salvatore Giordano/Marco Hertner

 

Post von der AH-AbteilungSG Rebland

 

Der AH Rückblick
Wie kam es eigentlich zur SG Rebland?
AH Projekt => SG Rebland (vom Training bis zum Trikot)
In den letzten Jahren haben wir bei der FV AH immer wieder einige SG`s mit anderen
Vereinen ausprobiert, die aber mangels aktiven Spielern leider wieder verworfen werden
mussten. Dadurch hat der Trainingsbetrieb in 2017 etwas gelitten und ist zwischendurch
stark eingebrochen. Da auch einige Ü30er (darunter auch meine Jahrgänge) in den beiden
Seniorenmannschaften FVR 1 und FVR 2 oder als Jugendtrainer noch sehr aktiv bei Trainingsund
Spielbetrieb mitwirken, haben wir uns entschlossen den kurzen Weg in die
Nachbargemeinde Zell-Weierbach zu suchen bzw. einzuschlagen.
Das war die richtige Entscheidung, weil sich dadurch der Trainingsbetrieb wieder positiv
erholen und weiter entwickeln konnte, da Zell-Weierbach in einer ähnlich personell bedingte
Situation steckten. An dieser Stelle ein Danke an Kallu Hurst und Sasa, die quasi den
Grundstein hierfür gelegt haben.
Somit ist nun beiden Vereinen gedient, dass wieder ein „regelmäßiger“ AH Trainingsbetrieb
für die Jungs, die 1x in der Woche Kicken, sich bewegen oder die Kameradschaft pflegen
wollen, stattfinden kann. Auch für etwaige Turniere waren wir dazu auch noch breiter
aufgestellt und konnten den FVR /FVZ dementsprechend repräsentieren. Es macht richtig Spaß.
Der Haufen wächst und gedeiht, sodass das eines Tages das Schicksal zugeschlagen musste.
Am 22.09.2018 haben wir das letzte Mal unter dem Namen AH FV Rammersweier beim
Oktoberfestturnier in Nordrach teilgenommen. Nach dem feucht-fröhlich ausgelassenen
Abend war nur noch die Rede von der neuen SG! Nur was für eine SG? Und somit kommts,
was kommen muss. Da auch einige Fessenbächer Kameraden in unseren Reihen sind, lag die
Antwort nach einer Runde Schorle quasi auf der Hand und der Name „SG Rebland“ war
geboren.
Nach einiger Vorbereitungszeit (Rückversicherungen und klärenden Gesprächen u.a. auch
mit der Vorstandschaft usw.) hat sich dann am 23.03.19 die Projektgruppe AH SG Rebland
herauskristallisiert. Wir, Christian Hess FVR; Marco Hertner FVZ ; Andreas Eisenecker FVR
setzten uns dann am 26.03.19 das erste Mal zusammen und gingen die brennenden Top-
Themen „Tripple T“ = Training; Trikots und Talente scouten an.
Da wir bei den Turnieren immer wieder von den alten zusammengewürfelten Trikotsätzen
gezehrt haben, wurde ganz schnell die Priorität auf ein gemeinsames neues Trikot gelenkt.
Nach dem Einverständnis beider Vorstände der jeweiligen Heimatvereine für ein eigenes AH
Trikot haben wir relativ schnell und unkompliziert erfolgreich zusätzliche Sponsoren für das
SG Rebland Trikot“ gewinnen können, die auch von dem ganzen Projekt begeistert waren.
Nach einer Musteranprobe, Angebotsvergleiche und Trikotbestellung ging es anschließend
stundenlang an das Layout und die Logos setzten. Die Mühen haben sich gelohnt und das
Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.
Fast zeitgleich wurde am 26.06.2019 (mein Vater dreht sich im Grab um da das sein
Geburtstag war und er Gründungsmitglied des FVR ist) der AH SG Rebland Antrag offiziell
Post von der AH-Abteilung
Seite 2 von 2
beim Sbfv für das Fussballjahr 2019 / 2020 eingereicht. Dieser war ein wichtiger Meilenstein
für uns. Auch aus versicherungstechnischen Gründen bei Training, Turnier, Platzwahl usw.
war dies ein logisch folgender Schritt.
Zwei Tage später am 28.06.2019 durften wir Dank unserer Hauptsponsoren: FV
Rammersweier, FV Zell- Weierbach sowie: Elektro-Hurst; Pirlo; Hygiene Höpf; und
Hypovereinsbank,
pünktlich um 16:00 Uhr (vom zweiten Druck) das fertiggestellte Trikot in
Empfang nehmen. Ab 17:30 Uhr konnten wir das Trikot gleich beim SCO-Turnier vorführen
und uns als neu formiert SG Rebland mit stolz geschwellter Brust präsentieren und damit
auf´s Spielfeld auflaufen!
Es ergaben sich an dem Abend viele interessante Gespräche daraus, die alle samt begeistert
waren, als wir ganz stolz die Geschichte von unserem Projekt der SG Rebland erzählten.

 

Wenn Sie auch Teil dieser großen Fußballfamilie werden möchten, dann werden Sie doch Mitglied. Mehr dazu finden Sie auf der Seite Mitgliedschaft. Oder nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Sie!