Termine

18. Spieltag

So.: 13.03.2016

FVZ - SV Renchen 0:1

15.00 Uhr

Sportplatz Zell-Weierbach

 

19. Spieltag

So.: 20.03.2016

FV Wagshurst - FVZ 1:2

15.00 Uhr

Sportplatz Wagshurst

 

20. Spieltag

Sa.: 26.03.2016

FVZ - TuS Windschläg 2:3

16.00 Uhr

Sportplatz Zell-Weierbach

 

21. Spieltag

So.: 03.04.2016

SC Offenburg 2 - FVZ 3:1

15.00 Uhr

Sportplatz Albersbösch

 

22. Spieltag

So.: 10.04.2016

FVZ - TuS Legelshurst 3:2

15.00 Uhr

Sportplatz Zell-Weierbach

 

23. Spieltag

So.: 17.04.2016

FVZ - FV Rammersweier 2

15.00 Uhr

Sportplatz Zell-Weierbach

 

24. Spieltag

So.: 24.04.2016

FVZ - SV Bad Peterstal

15.00 Uhr

Sportplatz Zell-Weierbach

Sponsoren

Tabelle Kreisliga A 

... lade FuPa Widget ...
FV Zell-Weierbach auf FuPa

Hier finden Sie uns

Vereinsanschrift:

FV Zell-Weierbach
Obertal 18
77654 Offenburg

 

Sportgelände:

Abtsbergstadion Zell-Weierbach

An der Säge 23

77654 Offenburg

Kontakt

Clubhaus Telefon: +49 781/35484

E-Mail:  info@fv-zell-weierbach.de

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Mitgliederversammlung 22.04.2016

Zur Mitgliederversammlung des FV Zell-Weierbach am Freitag, den 22.04.16, um 19:30 Uhr im FVZ-Clubhaus laden wir gemäß Satzung § 12.1 die Mitglieder des FV Zell-Weierbach ein.

 

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

 

1. Begrüßung und Totenehrung

2. Tätigkeitsberichte

    Vertreter der einzelnen Abteilungen

3. Kassenbericht

4. Bericht der Kassenprüfer

5. Entlastung des Vorstandes

6. Neuwahlen des Gesamtvorstandes

7. Ehrungen langjähriger Mitglieder

8. Konzept Allwetterrasen

9. Verschiedenes

 

Gemäß Satzung §12.9 kann jedes Mitglied bis spätestens 7 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim geschäftsführenden Vorstand eine Ergänzung der Tagesordnung beantragen. Die ist in der Versammlung bekannt zu geben. Die Mitgliederversammlung beschließt die Aufnahme von Ergänzungen der Tagesordnung.

 

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen

Im Namen des geschäftsführenden Vorstands

Jürgen Lienhard verlängert beim FV Zell-Weierbach

Der FV Zell-Weierbach stellt die Weichen für die kommende Runde. Auch in der Saison 2016/17 wird Jürgen Lienhard und sein Co-Trainer Boris Kurz den Kreisliga A Verein betreuen. Der FV Zell-Weierbach ist froh, dass die langjährigen Spieler des FV Zell-Weierbach Jürgen Lienhard und Boris Kurz auch weiterhin das Traineramt beim FVZ ausüben und Ihre Erfahrungen an das junge Zeller Team weiergeben. Durch fachliche Kompetenz und eine akribische Arbeit hat Jürgen Lienhard die Mannschaft in den letzten Jahren spielerisch und taktisch verbessert und weiterentwickelt. Eigene Jugendspieler, so die Philosophie des Vereins, sollen weiterhin an die Herrenmannschaften ran geführt werden. Die Mannschaft, welche überwiegend aus Eigengewächsen besteht ist an der Linie mit dem Trainergespann Lienhard und Kurz sehr gut aufgestellt, um weiterhin eine gute Rolle in der Kreisliga A zu spielen. Der FV Zell-Weierbach blickt positiv in die Zukunft, da frühzeitig ein Großteil des aktuellen Kaders schon seine Zusage für die Saison 2016/17 gegeben haben.

E1-Jugend des Jahrgangs 2005 + unser 2006 ist wieder ungeschlagen Meister.

In der starken Bezirksgruppen-Einteilung haben sich unsere Zell Weierbacher Jungs des Jahrgangs 2005er plus unser 2006er wieder die Meisterschaft geholt. Alle eingesetzten Spieler zeigten wirklich großen Einsatz sowie die Disziplin der Jungs im Spiel sowie auch im Training echt super gewesen ist. Wir Trainer und die Jugendabteilung sind echt stolz auf diese Jungs und hoffen nun, dass sich die Mannschaft weiter so steigern wird! Da trotz der guten Ergebnisse noch Potenzial nach oben ist, besonders im spielerischen Bereich. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Eltern und Fans für eine tolle Unterstützung und den lautstarken 149 fachen Torjubel und Abwehr Anfeuerungen in den nun 21 Pflichtspielen in Folge ohne Niederlage.  Natürlich würden wir uns freuen wenn noch mehr FVZ-Fans unsere jungen Kicker unterstützen würden bei den Heimspielen. Den die Frühjahrsrunde mit der neuen E1-Gruppeneinteilung aus den Mannschaften die einen der ersten 3 Plätzen belegten in einer anderen Gruppe im Bezirk Offenburg, wird mit Sicherheit sehr spannend!

Die Mannschaft (U11) : Tim Langenecker ( Torwart Titan ) Anton Ellensohn  ( Abwehrturm mit Übersicht )
Philip Herp ( Abwehrkämpfer mit Biß ) Simon Tröndle ( Großer Läufer ) Tom Zöller ( Linkeseite Abräumer )

Anton Schmidt ( Wirbelwind ) Maxi Kopp ( Kopfball Ungeheuer und Trickser ) Gregor Zentner ( Passgeber mit Technik )Jonas Fredersdorf  ( Mittelfeldtrickser ) Louis Beyer  ( Linksaußen Wirbler mit Technischer Finesse )

Janis Göcks  ( Ballverteiler u. Vorlagengeber ) Niclas Frei  ( Abwehr + Mittelfeld Allrounder mit dem härtesten Schuß )Kilian Großholz ( Torjäger und Kilometerfresser )  Toni Heizmann  ( Turbo Tore Toni mit Kämpferqualitäten ) Jugendtrainer : Michael Großholz und Reiner Gißler

FVZ-JUgend Bedankt sich bei seinen Sponsoren